Rosen verschicken – bei vielen Anlässen die schönste Geste

rote Rose

100 bis 250 verschiedene Arten von Rosen zeigen, wie vielfältig dieses schöne Gewächs ist. Ebenso vielfältig lässt es sich verschenken: Bei besonderen Anlässen wie Geburtstagen, Hochzeiten, Verlobungen und für jegliche weitere Geste der Aufmerksamkeit. Heutzutage ist es gängig Rosen zu verschicken, wodurch es einfacher geworden ist, anderen oder sich selbst eine Freude zu machen. Warum einen anderen Menschen nicht wissen lassen, dass man ihn schätzt oder an ihn denkt, oder einen liebevollen Gruß senden möchte? Nicht selten sorgt es für einen Überraschungsmoment, wenn das Gegenüber nicht damit rechnet und umso größer die Freude.

Rosen als Zeichen der Zuneigung

Der Tradition nach stellt diese Pflanze ein Zeichen der Zuneigung dar und wird mit Romantik in Verbindung gebracht. Vor allem rote Rosen sind ein Symbol der Liebe. Was viele nicht wissen: Neben der Farbe spielt die geschenkte Anzahl eine Rolle in der symbolischen Bedeutung. So wird gesagt, 3 Rosen stünden für die Botschaft „Ich liebe Dich“, während 5 Rosen „Du bist vollkommen und etwas Besonderes“ vermitteln. Wird dem Aberglauben in Bezug auf Zahlen gefolgt, sollten 13 rote Rosen lediglich an Freunde verschenkt werden und stehen für die Freundschaft. Wer es üppig mag, kann 50 rote Rosen verschicken, als Zeichen der Dankbarkeit und mit der tieferen Aussage, die wahre Liebe gefunden zu haben. Es wird deutlich, dass jegliche Botschaft überliefert werden kann und es sich lohnt, dafür Rosen zu verschicken. In jedem Fall soll damit ein Zeichen der Zuneigung gesetzt und vermittelt werden.

Verschiedene Farben, verschiedene Botschaften

Rote Rosen symbolisieren zumeist Liebe und starke Sympathie, während weiße für das Reine und Unschuldige, sowie für Treue stehen. Dies kann auf die Liebe bezogen, jedoch auch platonisch gesehen werden. Wer Rosen verschicken möchte, es schlichter bevorzugt und eine freundschaftliche Geste senden möchte, könnte weiße statt rote wählen. Grün symbolisiert Kraft und Fruchtbarkeit, während gelb die beliebteste Farbe für ein Geschenk an Freunde ist. Ganz gleich wie viele und welche Farbe, am Ende bleibt die wichtigste Aussage: Rosen verschicken bedeutet, einem anderen oder sich selbst ein Geschenk der Zuneigung zu machen.