Oktober 23, 2017

Portugiesischer Kirschlorbeer kaufen – für einen schönen Garten

Written by

Prunus Lusitanica, der portugiesische Lorbeer, ist eine Art der Gattung Prunus, die mit der Kirsche verwandt ist. Der Portugiesischer Kirschlorbeer kaufen stammt aus Spanien und Portugal. Ich verwende die Pflanze, um eine große Hecke oder einen Windschutz zu bilden. Es ist ein sehr schöner Strauch, der einen großen, wohlgeformten Baum bildet, wenn er natürlich wachsen darf. Die Blätter sind ein attraktiver Grünton, jung und auf roten Stielen rötlich, während die weißen Blüten im Frühsommer nach Weißdorn riechen. Er ist robuster und vielseitiger als andere Gehölze.
Heckenpflanzentotal
Eigenschaften der schönen Zierpflanze

Portugiesischer Kirschlorbeer ist ein immergrüner Strauch oder kleiner Baum, der bis zu 3-4 m hoch wird. Die Rinde ist schwarzbraun, die Blätter wechselständig, oval, 7-12 cm lang und 3-5 cm breit, mit Scheitelspitze und zahnähnlichem Rand, oben glänzend dunkelgrün, unten heller. Die Blüten sind klein (10-15 mm Durchmesser) mit fünf kleinen weißen Blütenblättern; sie werden auf aufrecht stehenden oder sich ausbreitenden Trauben im späten Frühjahr 15-25 cm lang gebildet. Die Frucht ist eine kleine kirschähnliche Steinfrucht mit einem Durchmesser von 8-13 mm, grün oder rötlichgrün, die sich im Spätsommer oder Frühherbst dunkelviolett oder schwarz verfärbt.

Heckenpflanzentotal

Die Kirschlorbeere pflanzen

Der Strauch wird als Zierstrauch angebaut und ist weit verbreitet als Hecke und zur Abschirmung in Gärten und Parks. Der winterharte und immergrüne Strauch zeichnet sich durch seine hohe Anpassungsfähigkeit aus und ich kann ihn einfach zurückschneiden. Geeignet ist der Strauch für halbschattige Flächen. Der Prunus Lusitanica ist sehr pflegeleicht – jedes Jahr ein paar Zierleisten halten ihn in Form.

Category : Produkt

Tags :

Proudly powered by WordPress and Sweet Tech Theme