Juli 20, 2020

Darum beschlos ich, meinen strafregisterauszug online zu beantragen

Written by

Ich wollte bei einem Wachunternehmen arbeiten und schickte dorthin eine Bewerbung. Bald darauf wurde ich zu einem Vorstellungsgespräch eingeladen. Der Personalchef der Firma sagte mir, dass mein Lebenslauf ihm gefalle, dass er aber einen aktuellen Strafregisterauszug brauche. Dabei wies er ich auf die Möglichkeit hin, meinen Strafregisterauszug online zu beantragen. Die Möglichkeit gefiel mir, weshalb ich noch am selben Tag die empfohlene Internetseite https://www.strafregisterauszug.info/ besuchte. Der Betreiber der Website versprach, das bestellte Dokument innerhalb von 2 Wochen an die Adresse auszuliefern, die der Antragsteller angibt. Dafür verlangte er eine bescheidene Gebühr, die mir passte. Daher bestellte ich noch am selben Tag einen Strafregisterauszug und war gespannt, ob das Ganze klappen würde.

strafregisterauszug online beantragen

Neuer Weg bringt Glück

Bereits am 13.Tag sah ich in meinem Briefkasten einen offiziell aussehenden Umschlag. In diesem fand ich das bestellte Dokument. Allerdings sah sein Layout anders als sonst aus. Ich führte aber diese Abweichung auf eine routinemäßige Layoutveränderung zurück. In dieser Annahme bestärkte mich die Tatsache, dass die besagte Website vom Personalchef des Arbeitgebers empfohlen wurde. Diese Annahme bewahrheitete sich bereits am nächsten Tag, als ich zum Arbeitgeber ging und das Dokument vorlegte. Der Personalchef hatte kein Problem mit dem Inhalt und dem Aussehen des Strafregisterauszugs und stellte ich ein. Deswegen bin ich mit meiner Entscheidung zufrieden und kann jedem, der einen Strafregisterauszug braucht, die besagte Website empfehlen.

strafregisterauszug online beantragen

Category : Produkt

Tags :

Proudly powered by WordPress and Sweet Tech Theme